Ernst-Reuter-Schule Dietzenbach

Kooperative Gesamtschule des Kreises Offenbach / Ganztagsschule mit Betreuungsangebot

06074 484290

Die Realschule ...

... vermittelt eine erweiterte Bildung und ein vertiefendes Grundwissen;
... führt zu angemessenen Verhaltensweisen und zur Entfal-tung und Ausbildung ethischer und sozialer Werte;
... bereitet auf den Beruf und aufs Studium vor;
... fördert praktische Fähigkeiten sowie die Befähigung zur theoretischen Durchdringung lebensnaher Probleme.
 
Der Realschulabschluss wird durch eine landesweite Abschlussprüfung erlangt. Dieser Abschluss ist die Grundlage für eine Berufsausbildung mit erhöhten theoretischen Anforderungen, wobei leistungsstarken und motivierten Realschülerinnen und -schülern weitere schulische Bildungsgänge offen stehen: Fachoberschulen, allgemeinbildende Gymnasien und berufliche Gymnasien.

Besondere Schwerpunkte in der ERS:

  • Wahlpflichtunterricht: 2. Fremdsprache (Französisch oder Spanisch) oder naturwissenschaftlich-technischer Unterricht
  • Teilnahme-Möglichkeit am bilingualen Unterricht
  • Betriebspraktika in den Jahrgängen 8 und 9
  • Um die Qualifikationen hinsichtlich der Abschlussprüfung zu schulen, werden spezielle Förderkurse in Hauptfächern und Projekttage zur Vertiefung der Methodenkompetenz angeboten
  • Verbesserung der Durchlässigkeit / Aufstiegsmöglichkeit von der Realschule zum Gymnasium
  • Verbesserung der Durchlässigkeit / Aufstiegsmöglichkeit von der Realschule zum Gymnasium